Monat: April 2013

Das erste Semester – ein Rückblick (I)

Drei Wochen ist das neue Semester nun schon fast alt, davon liegt bereits eine Woche Vorlesungszeit hinter uns. Ein guter Zeitpunkt für ein Resumée!

Zunächst erstmal: wie bin ich überhaupt zu diesem Studiengang gekommen? Das ist eigentlich recht leicht zu beantworten: Zufall (gepaart mit Hartnäckigkeit und stabilen Nerven)! Nach einem Schnuppersemester Physik habe ich meine Studienrichtung gewechselt und bin bei der Psychologie gelandet. Schon relativ bald habe ich gemerkt, dass ich die Inhalte zwar größtenteils interessant fand, mich jedoch keins der „typischen“ Berufsfelder eines Psychologen mit echter Begeisterung erfüllen konnte. Nebenher pflegte ich weiterhin meine sonstigen Interessen, vergrub mich in Designprojekten, versuchte, mir mehr oder weniger erfolgreich Programmieren beizubringen und durchsurfte regelmässig das Netz auf der Suche nach spannenden Neuigkeiten aus den Bereichen IT & Naturwissenschaften. (mehr …)